Ich habe an der Freien Universität Berlin die Fächer Klassische Archäologie, Kunstgeschichte und Ur- und Frühgeschichte studiert und mit Magister Artium abgeschlossen. Während des Studiums nahm ich unter anderem an Seminaren des Fachbereiches Archäometrie teil. Hier wurde der Nutzen der Naturwissenschaften für die Fragestellungen der Altertumswissenschaften aufgezeigt und in den Restaurierungswerkstätten der SMPK handwerkliche Techniken zum Erforschen und für den Erhalt der Altertümer behandelt. Nach dem Wegzug aus Berlin und der Niederlassung im Braunschweiger Raum machte ich über einige Jahre mehrere Praktika bei einer Möbelrestauratorin und lernte unter fachkundiger Anleitung eines Tischlermeisters Techniken der Möbelbearbeitung. Im Februar 2020 legte ich eine Prüfung vor der Handwerkskammer Kassel ab, mit deren Bestehen ich in die Handwerksrolle der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade im Tischlerhandwerk, Teiltätigkeit Möbelrestaurierung eingetragen werden konnte.